Andrew „The Bullet” – „The 2nd Journey“

Location:Saal
Wann:SA 28.04.2018 20:00 Uhr
Abendkasse:18,00 Euro
Vorverkauf:15,00 Euro

Es ist kaum zu glauben, dass sich Andrew erst innerhalb der letzten 13 Jahre zu einem der besten Bassisten der Welt hinauf katapultiert hat. Zahlreiche Messseauftritte, Workshops, Liveshows und Bass-Camps gehören zum Alltag des Musikers, nicht zuletzt auch die Tour mit den „Best of Black Gospel“.

Sein großes Talent beweist der gebürtige Kalifornier nicht nur live auf der Bühne, sondern auch im Studio. Als Produzent und Composer unter dem Label ATBL-Music macht er sich einen Namen und darf bereits auf Zusammenarbeiten mit diversen internationalen Künstlern zurückblicken.

Ein Meilenstein in der Welt des „Bulletgroove“ ist nun sein neues Album:

Andrew Lauer´s „The 2nd Journey“ führt uns in neue Spektren musikalischer Einzigartigkeit und lässt eine Entwicklung erahnen, wie sie größer nicht sein kann.

Kraftvolle Riffs treffen auf feinfühlige, teils melancholische Melodien, mit denen tiefgründige Ebenen menschlicher Gedanken ergründet werden.

Ein Andrew Lauer, der auch gesanglich neue Höhen erklimmt und sich in souligen Tiefen ebenso Zuhause fühlt, wie in Variationen moderner Popsounds.

Ein besonderes Highlight setzt er durch Hip-Hop-Elemente, die mit dem rhythmischen Stil seines Bulletgrooves perfekt harmonieren.

Power trifft auf Passion – Eine unvergleichbare Show wartet!

 

(www.atbl-music.com)

(www.thebulletgroove.com)

 

Bandbesetzung:

 

Andrew Lauer (bass, voc)

Daniel Krüger (keys, voc)

Jermaine Dobbins (voc)

Eugen Leonhardt (git)

Marcel Weishäupl (drums)

Elias Fahs (sound)

 

 

 

Das Konzert startet 20 Uhr. Einlass ist 19 Uhr. Der Pub öffnet bereits 18 Uhr. Karten gibt es direkt im The Londoner, im Temple of Cult (Hauptmarkt) und im Mulit-Media Store (Mönchelsstraße).