Samhain Celebration: Farsot, Mosaic, Grift, Vivus Humare

Location: Saal
Wann: FR 04.11.2016 20.00 Uhr
Abendkasse: 18,00 Euro
Vorverkauf: 15,00 Euro

Samhain ist das letzte große Fest im Keltischen Jahreskreis und wird traditionell am 31.10. eines Jahres begangen. In der heutigen Zeit ist es in der Gesellschaft unter dem Namen Halloween verwurzelt. Die Welten des Diesseits verschmelzen mit dem Jenseits und die Geister wandeln frei durch unsere Welt. House of Inkantation präsentiert zu diesem Anlass in Zusammenarbeit mit dem The Londoner und dem aus Eisenach stammenden Musiklabel Eisenwald einen einzigartigen Abend, welcher sich durch extremen avantgardistischen Metal auszeichnen wird. Neben drei erfolgreichen Gothaer Bands wird zu diesem Anlass auch exklusiv ein schwedischer Act eingeflogen.

SAMHAIN CELEBRATION
a night of extreme avantgardistic music

presented and supported by:
DEAF FOREVER | The Londoner, Gotha | House of Inkantation | Eisenwald | Waldhalla – Das grüne Metal Mag | Photos of Kaos

MOSAIC
Gotha | Germany
Label: Eisenwald
* Harvest Ritual Show

Listen @ bandcamp:
https://mosaicofthefallenone.bandcamp.com/

Grift
Kinnekulle | Sweden
Label: Nordvis | Eisenwald
* exclusive fly-in appearance
* special Neofolk show

Listen @ bandcamp:
https://griftofficial.bandcamp.com/

Farsot
Gotha | Germany
Label: Prophecy Productions
* presenting songs from their upcoming 3rd full-length

Listen @ bandcamp:
https://farsot.bandcamp.com/

Vivus Humare
Gotha | Germany
Label: Eisenwald

Listen @ bandcamp:
https://vivushumare.bandcamp.com/

SPECIAL GUEST #1: Teufelskunst
Exklusive Produkt-Präsentation sowie Verkauf
+ Fotoreihen von Wiebke Rost Photography

Ticketverkauf läuft bereits: Tickets gibt es im Londoner, im Temple of Cult (Hauptmarkt, Gotha) oder im MM Store (Mönchelsstraße, Gotha)
VVK: 15€
AK: 18€