TIM O’SHEA & FRIENDS

Location:Pub
Wann:DO 09.10.2014 21:00 Uhr
Abendkasse:12,00 Euro
Vorverkauf:10,00 Euro

TIM O’SHEA kommt aus Killarney im Südwesten Irlands. Er hat seit den späten 1980er Jahren solo gearbeitet, aber auch in den verschiedensten Bands gespielt. Tims schöpft sein Repertoire aus der Tanzmusik und der Volkstradition seiner Heimat Sliabh Luachra und West Kerry sowie dem Gesang irischer und schottischer Künstler wie Jimmy McCarthy, Paul Brady, Dick Gaughan und Andy M. Stewart.

Tim tourte ab 1992 durch die USA, Australien, Neuseeland, Europa. Jährlich bereiste er auch Deutschland mit den Gruppen CIAR, GREEN LANE und BRICêN. Sie spielten auf vielen Irish- Folk-Festivals, einmal unterstützt von der Super-Folk-Band ALTAN und zum anderen von Dolores Keane (Ex de Dannan), Sharon Shannon, De Dannan, Marie Breathnach (Ex-Riverdance), Karan Casey (Ex-Solas) Dervish und Lunasa. Im Jahr 1995 gastierte Tim auf der zweiten CD der traditionellen Musikgruppe Sliabh Luachra).

Nach 15 Jahren „On the road“ brachte Tim die CD „15 Times Around“ heraus und erhielt dafür sehr gute Kritiken aus Irland, USA, Großbritannien, Deutschland und Schweden.
Die neue Studio-CD ‚Lake of Learning “ stellte er auf dem Gathering Festival am 29. Februar 2004 vor. Auf die CD werden vier Rohrblattinstrumente- Uilleann Pipes, Akkordeon, Klarinette und Ziehharmonika- gespielt. Tim hat zwei Kompositionen- ein Song und ein Instrumentalstück auf dieser neuen CD eingesoielt, zusammen mit Tanzmusik der Gruppe Sliabh Luachra und Co. Im Westen Irlands wurde diese CD ein Bestseller. Dazu ein Kritiker im „Irish Examiner 13/05/04“: „Musik, wie sie gespielt werden sollte – echte Musik von echten Menschen“.

Im April 1999 stellte Tim seine erste CD mit ausschließlich selbst komponierten und selbstarrangierten Stücken vor: „Fair Dawning – Tim O’Shea & Friends“. 2000, 2001 und 2002 spielte er zu den Dance Shows „The Spirit of Ireland“, & „To Dance on the Moon“ seine Musik im neu eröffneten National Events Centre in Killarney. Im Sommer hatte er mehrere TV- und Radioauftritte im In- und im Ausland und 2004 brachte er seine zweite Studio-CD heraus und tourte damit durch die USA, Deutschland, Holland und Nordirland.

 

http://timosheaandfriends.com/biography.html

 

Karten gibt es im Vorverkauf im The Londoner und an der Abendkasse.