WhyMa Bluesrockband

Location: Pub
Wann: FR 28.02.2014 20:30 Uhr
Abendkasse: 8,00 Euro
Vorverkauf: entfällt

Der Blues entstand der Legende nach, als Robert Johnson, ein unscheinbarer Plantagenarbeiter aus Hazlehurst (USA), an einer Kreuzung seine Seele dem Teufel verkaufte, um sein Gitarrenspiel zu verbessern. Nüchterne Zeitgenossen schreiben seine Entwicklung eher dem Unterricht durch den Gitarristen Ike Zinnerman zu, mit dem er längere Zeit umherwanderte.

Die Thüringer Bluesrockband WhyMa (Gesang, Gitarre, Bass und Schlagzeug) hat ihre eigene Deutung dieser Legende: Kreuzungen im Leben finden überall statt und spiegeln die Licht- und Schattenseiten des Lebens. Unter dem an die Stadt aus dem „Ilm-Delta“ erinnernden Namen Why Ma interpretieren sie Klassiker der Bluesmusik zeitgemäß und stellen eigene rockige Songs vor.