Egypt (UK)

Location:Saal
Wann:FR 27.03.2020 21 Uhr
Abendkasse:15,00 Euro
Vorverkauf:12,00 Euro

Egypt ist wahrscheinlich eine der am härtesten arbeitenden Bands auf dem Gebiet des Blues- Rock. Seit mehr als 25 Jahren ist die Band nun schon „on the road“. Das Power-Trio gehört zur alten Schule, es perfektioniert seine Musik durch ständige Live- Auftritte und bringt so seinen auf Blues basierenden Rock direkt an das Publikum.

Bei ihren Live-Auftritten spielt Egypt nicht nur eigene Songs, sondern auch durch ihren eigenen Stil geprägte seltene Blues-Klassiker, ähnlich wie früher Led Zeppelin.

So sagte ein Radio – Moderator z.B. über Egypt, bevor er ihre Musik spielte: „Die beste Live-Band haben Sie noch nicht gehört !!“

Eric Chipulina (Gitarre / Gesang) ist einer der besten Gitarristen Englands und ein unglaublich dynamischer Interpret.

Alan Fish (Bass / Gesang) gibt dem Lead- Gitarristen die nötige Bass Unterstützung, die in einem Rock-Trio notwendig ist.

Peter Correa (Schlagzeug) bedient im besten Bonham- Stil die Drums und vervollständigt das geniale Trio.

 

Karten gibt es demnächst im Vorverkauf bei der Firma Pinnow (unterer Hauptmarkt) oder direkt im The Londoner.

Einlass ist ab 20 Uhr, das Pub hat aber schon 18 Uhr geöffnet und bietet Speisen und Getränke.