Vanesa Harbek (Argentinien)

Location:Saal
Wann:FR 17.01.2020 21 Uhr Uhr
Abendkasse:15,00 Euro
Vorverkauf:12,00 Euro

Sie kann auch Jazz und Tango, ist aber im Blues zu Hause. Die Kombination aus Gitarre und Trompete, die sie spielt, ist nicht oft zu finden. Aber VANESA HARBEK kommt eben aus Buenos Aires. In Argentinien, und nur dort kann solch eine Melange entstehen.

Sie präsentiert ihren Blues in einer Weise, die selten zu finden ist. Ihre jazzigen Improvisationen auf der Blues Gitarre sind getränkt von den melancholischen Emotionen des Tangos und gespickt mit ihrem südamerikanischen Sexappeal.

Ihre Band bildet den starken Hintergrund, vor dem sie ihre Songs frei und ungezwungen präsentieren kann. Dabei unternimmt sie gerne Ausflüge ins Publikum oder begeistert es mit traumhaften Improvisationen.

VANESA HARBEK etabliert sich gerade in Europa zu einer festen Größe. Nach Italien und Polen steht nun endlich auch Deutschland und hier besonders Thüringen auf ihrem Tourplan.

Line up:

Vanesa Harbek: Guitar, Vocals

Lukasz Gorczyca: Bass

Tomek Dominik: Drums

Karten gibt es demnächst im Vorverkauf bei der Firma Pinnow (unterer Hauptmarkt) oder direkt im The Londoner.

Einlass ist ab 20 Uhr, das Pub hat aber schon 18 Uhr geöffnet und bietet Speisen und Getränke.